Filtern nach

Bademode

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 15 von 20

Bikinis sind der Klassiker schlechthin unter der femininen Bademode! Die Oberteile sind bei den Sets auf das Unterteil abgestimmt und bieten einen einheitlichen, interessanten Look. Auch sind spannende Farbspiele möglich, die sich an beiden Teilen zeigen und zusammenhängen. Bikinis sind gut zum Sonnen und Bräunen gedacht, da sie sich auch einzeln ablegen lassen für nahtlose Bräune. Es gibt sie mit oder ohne Cups/Softschalen, als Träger oder Neckholder-Variante sowie schlicht und einfach oder dezent glitzernd und mit Applikationen.Tankinis sind eine frühe Variante der weiblichen Bademode, die aus einem shirtähnlichem Oberteil sowie einem Unterteil (meistens Panty oder Hipster) bestehen. Sie sind ideal für all diejenigen, die empfindlich auf Sonne reagieren oder so wenig Haut wie möglich zeigen wollen. Zum Schwimmen sind sie aufgrund des Oberteils zwar auch geeignet, aber weniger gut als ein Monokini bzw. Bikini. Mit einem Tankini kann man auch einfach zum Picknick an den Strand fahren oder die Seele am Wasser baumeln lassen.Monokinis bestehen aus einem einzigen Stück Stoff, das sowohl für das Oberteil als auch Unterteil gedacht ist. Es gibt sie in vielen Schnitten, Farben und Formen, mit oder ohne Cups und für stylisches Präsentieren oder funktional als typische Badekleidung.